Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Main-Kinzig

Schulische Krisen - Krisenmanagement und Intervention (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Schulische Krisen - Krisenmanagement und Intervention feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Schulen werden immer wieder mit Unfällen, Suiziden oder anderen Ereignissen konfrontiert, bei denen Schülerinnen und Schüler oder Lehrkräfte verletzt oder getötet werden oder Augenzeugen sind. In diesen Situationen ist ein gutes Krisenmanagement der Schule notwendig und die Bewältigung des Ereignisses fordert das schulische Krisenteam und das gesamte Kollegium. Um Lehrkräften bei dieser komplexen Aufgabe Handlungssicherheit zu vermitteln, werden theoretische Hintergründe dargestellt und dann an konkreten Fällen Handlungsmöglichkeiten und Abläufe aufgezeigt. Dabei werden wichtige Aspekte wie z.B. die Rolle des schulischen Krisenteams, der schulische Krisenplan, das Informationsmanagement oder der Umgang mit Medien sowie die Unterstützungsangebote des schulpsychologischen Kriseninterventionsteams (SKIT) thematisiert.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen mögliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten bei einer schulischen Krise kennen sowie Kommunikationswege klären. Außerdem sollen sie planvoll Betroffene ermitteln und angemessene Unterstützung anbieten bzw. die Angebote des SKIT kennen und ggf. abrufen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen zudem die Bedeutung eines guten Informationsmanagements kennen.

Themenbereich Umgang mit Konflikten und Problemen, Gewaltprävention
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte (schulinterne Veranst.)
Schulform(en) Grundschule, Grundschule und Sekundarstufe I
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Main - Kinzig
Anbieter/Veranstalter
SSA Main-Kinzig-Kreis
Ina Vaupel
Hessen-Homburg-Platz 8
63452 Hanau
Fon: 06181/9062-0 
Fax: 06181/9062-199 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.HANAU@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Diese Veranstaltung richtet sich an das Kollegium der Wilhelm-Geibel- Schule in Hanau. Ansprechpartner: Ina Vaupel
Dozentinnen/Dozenten Marion Müller-Staske
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 26.10.2017 09:00 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort Wilhelm-Geibel-Schule Hanau, Kleinfellerstraße 2, 63454 Hanau
Veranstaltungsnummer 0179038701
Interne Veranstaltungsnummer 50906414