Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Main-Kinzig

Schulische Krisen- Fortbildung für die Schulseelsorge

Thema Schulische Krisen- Fortbildung für die Schulseelsorge freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Schulen werden immer wieder mit Suiziden, Unfällen oder anderen Ereignissen konfrontiert, bei denen Schüler/innen oder Lehrkräfte verletzt oder getötet werden oder Augenzeugen eines solchen Ereignisses sind. Hier kann die Schule nicht einfach mit dem üblichen Tagesgeschäft fortfahren, sondern muss das Erlebnis angemessen in der Schulgemeinde aufarbeiten. Die Schulseelsorge übernimmt hierbei oft eine wichtige Rolle und kann in Kooperation mit der Schulpsychologie hilfreiche Impulse geben sowie konkrete Unterstützungsangebote machen. Dabei sollten alle Betroffenen, also nicht nur Schüler/innen, sondern auch Eltern, Lehrkräfte und andere Angestellte der Schulgemeinde in den Blick genommen werden.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Der Schulseelsorge werden grundlegende Arbeitskonzepte der schulpsychologischen Krisenintervention vermittelt. Es wird sowohl der theoretische Hintergrund beleuchtet als auch anhand von konkreten Fällen Arbeitskonzepte für die psychosoziale Notfallversorgung vorgestellt. Ein wichtiges Element der Fortbildung wird die Einschätzung des Bedarfs der psychosozialen Versorgung von Betroffenen sein.

Themenbereich Qualifizierung für besondere Aufgaben in der Schule (z.B. Sicherheit, Datenschutz, Suchtberatung, Erste Hilfe)
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Main - Kinzig
Anbieter/Veranstalter
SSA Main-Kinzig-Kreis
Ina Vaupel
Hessen-Homburg-Platz 8
63452 Hanau
Fon: 06181/9062-0 
Fax: 06181/9062-199 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.HANAU@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Diese Veranstaltung wird ausschließlich für Seelsorger/innen aus den Schulen im Main-Kinzig-Kreis und der Stadt Hanau angeboten. Ansprechpartner: Ina Vaupel
Dozentinnen/Dozenten Marion Müller-Staske, Nina Barthmann
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 20.11.2017 13:30 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort Staatliches Schulamt Hanau, Hessen-Homburg-Platz 8, 63452 Hanau
Veranstaltungsnummer 0179022401
Interne Veranstaltungsnummer 50903983

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0179022401) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.